?

Mit dem «Pre-Check SNBS 2.0» hat das Netzwerk Nachhaltiges Bauen Schweiz NNBS ein kostenloses Werkzeug zum schnellen und einfachen Einschätzen der Nachhaltigkeit von Hochbauprojekten veröffentlicht. Gedacht ist es vor allem für Architekten, Investoren und Bauherrschaften, die ohne vertiefte Fachkenntnisse das Nachhaltigkeitspotenzial eines Projekts abklären wollen. Dadurch lässt sich frühzeitig feststellen, auf welche Aspekte zu achten ist und wo die Herausforderungen liegen.

Die Vorprüfung mit dem Tool erlaubt es, sich in der frühen strategischen Phase rasch einen Überblick über die Stärken und Schwächen eines Projekts zu verschaffen oder verschiedene Immobilien miteinander zu vergleichen. Der Pre-Check lässt sich ohne grossen Aufwand durchführen: Je nach Projektumfang dauert er 30 bis 120 Minuten. Durch das Beantworten von einfachen Fragen zum Projekt wird dieses auf seine Nachhaltigkeit geprüft. Berechnungen oder aufwendige Recherchen im Vorfeld sind nicht nötig. Die Resultate werden anschliessend anhand von Grafiken verständlich dargestellt (Siehe Grafik 1). Zudem identifiziert der Pre-Check auch mögliche Stolpersteine auf dem Weg zur nachhaltigen Immobilie.

Grafik 1: Beispielhaftes Resultat eines Pre-Checks SNBS 2.0.

Als Basis für das Tool, das in dieser Form einzigartig ist, dient der Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz SNBS 2.0 Hochbau. Momentan ist der Pre-Check für die Erneuerung von Wohn- und Bürogebäuden optimiert. Mit einer gewissen Unschärfe liefert er aber auch nützliche Aussagen für Projekte mit anderen Nutzungen. Das Arbeitsinstrument steht als Excel-Tool zweisprachig in Deutsch und Französisch zur Verfügung und kann nach Registration kostenlos im Webshop des NNBS heruntergeladen werden.

Joe Luthiger, Geschäftsführer NNBS

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Noch keine Bewertungen
Loading...
1 Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .