Der Gebäudebereich in der Schweiz ist für über 40% des Energieverbrauchs und rund einen Drittel der klimaschädlichen CO2-Emissionen verantwortlich. Auf dem Weg zu einer klimaneutralen Schweiz müssen wir unseren Gebäudepark transformieren. Dabei spielen fremdgenutzte Gebäude eine wichtige Rolle. Die Schweiz ist ein Land der Mieterinnen und Mieter: Über 56% der Haushalte befinden sich in einem Mietverhältnis. Ungeachtet vom Stellenwert haben es energetische Sanierungen in Miethäusern schwer. Dafür sind Vorurteile, unprofessionelle Kommunikation oder fehlendes Wissen verantwortlich. Genau hier setzen die heute publizierten Online-Ratgeber Locabene und Renovabene an. Sie begleiten Mieter und Vermieter vor, während und nach energetischen Gebäudesanierungen. Zudem fördern sie den gemeinsamen Austausch.

Energetische Sanierung: Was nun?

Ist eine energetische Sanierung erstmal beschlossen, müssen sich die Parteien mit komplexen Fragen auseinandersetzen: Was bringt mir eine energetische Sanierung als Vermieter oder Mieterin? Wann und wie sollen die Mieter erstmals über eine geplante Sanierung informiert werden? Wer kann mich als Mieterin beraten, wenn ich gewisse Inhalte der Planung nicht verstehe? Und welche Vor- und Nachteile bietet die Sanierung einer bewohnten Liegenschaft?

Dialog zwischen den Beteiligten

Auf Locabene und Renovabene werden Fragen thematisiert, die sich vor und während den Renovationsarbeiten oder im anschliessenden Betrieb ergeben. Die Online-Ratgeber liefern kurze, verständliche Antworten, illustrieren diese mit erfolgreichen Beispielen und bieten weiterführende Informationen. Sie beleuchten dabei die relevanten Themenbereiche Bau, Recht, Finanzen und Kommunikation, um so den gemeinsamen Austausch der Beteiligten zu fördern.

Locabene und Renovabene sind Projekte von EnergieSchweiz und dem Bundesamt für Wohnungswesen (BWO). Inhaltlich werden sie von Casafair, Zawonet sowie den Services industriels de Genève unterstützt.

Claudio Menn, Fachspezialist Gebäude, BFE

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 1 Vote(s), Durchschnitt: 5,00
Loading...
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .