Sonnendach.ch: Potenziale neuer Gebiete verfügbar


Die interaktive Anwendung Sonnendach.ch veranschaulicht auf einfache Art und Weise das Solarenergiepotenzial von Hausdächern. Mit wenigen Klicks erfahren Sie, wie viel Strom und Wärme Ihr Hausdach produzieren könnte.

Mit dem heutigen Update deckt Sonnendach.ch nun bereits rund 80 Prozent der Schweiz ab. Neu hinzugekommen sind der südliche Teil des Kantons Jura, grosse Teile des Tessins, das Domleschg im Zentrum des Kantons Graubünden, der Südwesten des Kantons Bern, die südliche Hälfte des Kantons Freiburg, der östliche Teil des Kantons Waadt, nördliche Teile des Kantons Wallis sowie nördliche Teile der Kantone Basel-Landschaft und Solothurn.

Die Abdeckung hängt hauptsächlich von der Verfügbarkeit der 3D-Dachflächen ab, die das Bundesamt für Landestopografie (swisstopo) erfasst. Der Erfassungsplan gibt eine Übersicht über weitere geplante Etappen. Sonnendach.ch ist ein Gemeinschaftsprojekt des Bundesamtes für Energie, des Bundesamtes für Landestopografie (swisstopo) sowie des Bundesamtes für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz.

Martin Hertach, Leiter BFE-Dienst Geoinformation

PS: Sonnendach.ch kann in drei Schritten einfach auf der eigenen Webseite „eingebettet“ werden.