Bertrand Piccard an der 15. Nationalen PV-Tagung in Lausanne (Quelle: swissolar)

15. Nationale Photovoltaik-Tagung


Vom 23. bis 24. März hat Swissolar die 15. Nationale PV-Tagung durchgeführt – in Partnerschaft mit dem Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE) und EnergieSchweiz. Im Zentrum der Tagung am Swisstech Convention Center der ETH Lausanne stand der starke Zubau der Photovoltaik in den letzten Jahren sowie das neue Energiegesetz.

Eröffnet wurde der Anlass von Stefan Nowak (Programmeiter Photovoltaikforschung, BFE), Jacqueline de Quattro (Regierungsrätin, Kanton Waadt), Benoit Revaz (BFE-Direktor), Ehrengast Bertrand Piccard (Solarpionier), Michael Frank (VSE-Direktor) und Roger Nordmann (Nationalrat und Präsident Swissolar).

Nach den wohlwollenden Worten zur Zukunft der Schweizer Photovoltaik, ging das Programm weiter mit Vorträgen zum Schweizer PV-Markt (David Stickelberger, Geschäftsführer Swissolar) sowie den Auswirkungen der dezentralen PV-Einspeisung auf die Zukunft der Schweizer Energieversorger (Giovanni Romeo, IB Wohlen) und auf den Bedarf an Speichern (Michael Strerner, OTH Regensburg).

Der Nachmittag des ersten Tages war dominiert von Beiträgen zum Thema Forschung und Technologie. Dabei ist mir besonders der Vortrag von Franz Baumgartner (ZHAW) aufgefallen. Er zeigte, wie grosse Strommengen dezentral ins Verteilnetz eingespeist werden können, ohne dass Speicher zwingend nötig wären.

Am zweiten Tag startete ich mit meinem Referat zu neuen Rahmenbedingungen bei der Förderung von Photovoltaik im neuen Energiegesetz. Aufgrund des grossen Interesses am Thema wurde eine zusätzliche Fragerunde einberufen. Zudem gab es weitere interessante Beiträge, z.B. mit Fokus auf Marktentwicklung, Marktchancen und Geschäftsmodelle. Die Anlagequalität wurde anhand zweier von EnergieSchweiz geförderter Projekte ebenfalls thematisiert.

Abgerundet wurde die Tagung mit Vorträgen zum Thema „Gebäudeintegration, Eigenverbrauch und Speicherung“ mit einem besonderen Fokus auf die architektonische Integration von PV-Anlagen, ein wichtiger Schwerpunkt von EnergieSchweiz für die nächsten Jahre.

Die Folien der Vorträge sind hier zu finden.

Wieland Hintz, Fachspezialist erneuerbare Energien, BFE