?

Design ist mehr als nur schön: Design ist ein Wirtschaftsfaktor, verkörpert Innovationskraft und kann auch einen Beitrag zur Energieeffizienz leisten. Das beweist der „Design Preis Schweiz 2015/16“, der Produkte, Dienstleistungen und Projekte aus dem Bereich Innenraumbeleuchtung auszeichnen soll, die effiziente LED- oder OLED-Technologien und Design als Gesamtleistung vereinen. Für „Sustainable Impact Prize. Energy Efficient Lighting Technologies X Design“ sind Arbeiten gesucht, die technisch und gestalterisch Massstäbe setzen. Zentrales Kriterium ist der Beitrag zu einer energieeffizienten Verbrauchsgüterkultur.

Die Ausschreibung läuft bis am 20. März 2015. Die Eingabe erfolgt online unter www.designpreis.ch.

1991 wurde der Preis zum ersten Mal verliehen. Heute ist er eine anerkannte Institution der Schweizer Designwirtschaft. Der Wettbewerb richtet sich an Schweizer Designschaffende, Marken, Unternehmen und Institutionen, die im In- oder Ausland tätig sind sowie an ausländische Designer, die in der Schweiz studieren, arbeiten oder für Schweizer Unternehmen tätig sind.

Kurt Bisang, Leiter Sektion Geräte und Wettbewerbliche Ausschreibungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Noch keine Bewertungen
Loading...