Walter Steinmann, Direktor des Bundesamtes für Energie (BFE), vertritt in den nächsten drei Jahren die Schweiz im Gouverneursrat der Internationalen Atomenergieagentur (IAEA). Im energeia-Interview fordert er höhere Sicherheitsstandards für bestehende und neue Kernkraftwerke. (thc)

Zum Interview (energeia, Nr. 6/2014)

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Noch keine Bewertungen
Loading...
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .