?

Der neue One-Stop-Windenergieservice ist bereits seit einem Monat in Betrieb und dient als zentrale Anlaufstelle auf Bundesebene für alle Fragen der Windenergie in der Schweiz.

Warum ein One-Stop-Shop für Windenergie?

Für den Bau eines Windparks in der Schweiz ist es unter anderem notwendig, dass er mit vielen Bundesinteressen wie Flugsicherheit, Naturschutz oder nationaler Sicherheit vereinbar ist. Bei der Planung von Windparks ist eine Reihe von Bundesgremien, die diese Interessen vertreten, zu Rate zu ziehen, damit sie die Vereinbarkeit von Windkraftanlagen mit ihren Aufgaben beurteilen können.

In diesem Zusammenhang entstand die Idee, einen virtuellen One-Stop-Shop zu schaffen, der alle diese Genehmigungen und die in den Zuständigkeitsbereich des Bundes fallenden Positionen koordiniert. Projektentwickler müssen sich nicht mehr für jedes Büro einzeln bewerben, sondern können die meisten ihrer Anfragen an EIGENTÜMER richten. Darüber hinaus haben die Eigentümer die Aufgabe, diese unterschiedlichen Interessen so weit wie möglich in Einklang zu bringen.

Der Windenergiebesitzer ist dem Bundesamt für Energie angeschlossen. Die anderen Dienstleistungen, die am stärksten von den Eigentümern in Anspruch genommen werden, sind: ARE, BAFU, BAKOM, BAKOM, ESTI, MétéoSuisse, skyguide, VBS.

An der Kompetenz für die Planung und Genehmigung von Windenergieanlagen hat sich durch die Lancierung der EIGENTÜMER nichts geändert: Die Definition von Windenergiezonen und die Erteilung von Baugenehmigungen für Windenergieanlagen verbleiben in der Zuständigkeit der Kantone oder Gemeinden.

Der One-Stop-Shop für Windenergie ist erreichbar unter www.eolien.admin.ch

Katharina Meyer, Fachfrau für Erneuerbare Energien BFE

Foto: Schweiz Eole, Brönnimann Felix

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Noch keine Bewertungen
Loading...
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .