Beiträge

L’initiative Exemplarité énergétique qui vise à augmenter l’efficacité énergétique de l’administration fédérale et de partenaires publics est sur le bon chemin. L’objectif de 25% d’efficacité énergétique en plus par rapport aux chiffres de 2006 est déjà dépassé avec 30,2%. Un chiffre parmi beaucoup d’autres à découvrir dans le nouveau rapport annuel 2018 de l’initiative qui a été présenté mercredi matin. Cependant, il ne faut pas en rester là. Sans effort supplémentaire, il n’est pas garanti que cette valeur soit maintenue, voire améliorée l’année suivante.   Weiterlesen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Noch keine Bewertungen
Loading...

Moderne Windenergieanlagen ragen hoch in den Luftraum hinein, um dort die starken Winde zu nutzen. Im gleichen Luftraum sind auch Flugzeuge und Helikopter unterwegs, welche auf ungestörte Radar- und Navigationsanlagen angewiesen sind. Ebendiese Anlagen können aber durch Windturbinen gestört werden. Anlässlich des dritten Skyguide-Seminars über Luftfahrt und Windenergie wurde gezeigt, dass eine Koexistenz möglich ist. Weiterlesen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 1 Vote(s), Durchschnitt: 4,00
Loading...

Mit einer konsequenten Effizienzstrategie können Unternehmen viel Energie und Geld sparen. Das beweist die Gruppe Energie-Vorbild Bund. Sie umfasst die zivile Bundesverwaltung, das VBS, den ETH-Bereich und die bundesnahen Unternehmen Post, SBB, Skyguide und Swisscom. Teil der Gruppe sind seit 2017 auch Genève Aéroport und seit diesem Jahr die Services Industriels de Genève (SIG) sowie die Suva. Weiterlesen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Noch keine Bewertungen
Loading...