Ratgeber für energieeffiziente Warmwassersysteme


Warmwassersysteme sind komplizierter als Heizsysteme, deshalb ist es anspruchsvoller, das „ideale“ System zu bauen. Eine neue Broschüre von EnergieSchweiz bringt Licht in die „geheimnisvollen“ Warmwasser-Systeme, erklärt die Systemteile, beschreibt die verschiedenen Techniken mit Vor- und Nachteilen und ermöglicht anhand von Bewertungskriterien eine individuelle Beurteilung der heute verfügbaren Warmwasser-Systeme. Dabei werden ökologische, wirtschaftliche, aber auch praktische Aspekte dieser Anlagen berücksichtigt. Dank vielen Illustrationen und Grafiken und einer einfach verständlichen Sprache wird die komplizierte Materie durchschaubar. Wer die Broschüre beherzigt, kann „auf Augenhöhe“ mit Architektinnen und Gebäudetechnikern diskutieren. So kommt man zur passenden Lösung fürs Warmwassersystem des eigenen Bauvorhabens.

Ein Beispiel: Wer kann schon aus dem Stand beurteilen, ob das neue Einfamilienhaus wirklich eine warmgehaltene Warmwasserverteilung braucht? Diese sorgt für kürzere Ausstosszeiten (Wartezeit bis es warm kommt), ist aber aufwendiger und braucht mehr Energie als ein einfacheres Verteilsystem ohne Warmhaltung. Auch mit diesem lassen sich bei geschickter Raumdisposition kurze Wartezeiten erreichen. Die Broschüre erklärt die technischen Sachverhalte und ermöglicht eine begründete Systemwahl.
Bestellen Sie jetzt gratis die Broschüre „Energieeffiziente Warmwasser-Systeme“ oder laden Sie sie auf der Webseite von EnergieSchweiz herunter

Jürg Nipkow, Energieexperte, Verfasser „Energieeffiziente Warmwasser-Systeme“

Schreiben Sie einen Kommentar.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s