Archiv der Kategorie: energeia

Timeline der Schweizer Energiegeschichte


Eine neue Timeline des Bundesamts für Energie stellt ausgewählte Highlights der Schweizer Energiegeschichte dar – von der Gründung des Schweizer Bundesstaats bis zur heutigen Energiestrategie 2050, ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Timeline der Schweizer Energiegeschichte weiterlesen

«Pour ne rien manquer»


Le monde de l’énergie ne dort jamais. Responsable de la division Médias et politique et membre de la direction de l’Office fédéral de l’énergie, Marianne Zünd est confrontée toute la journée à cette évolution rapide. «Pour ne rien manquer» weiterlesen

Winterrätsel


Verbringen Sie gerne Ihre Freizeit in den Bergen und lieben Sie es, auf verschneite Berggipfel zu blicken? Dann machen Sie mit bei unserem Winterrätsel. Lösen Sie das Kreuzworträtsel mit Hilfe der aktuellen Ausgabe des BFE-Magazins Energeia und senden Sie das Lösungswort bis Ende Januar 2017 an energeia@bfe.admin.ch. Mit etwas Glück gewinnen Sie einen der folgenden Aufenthalte in den Schweizer Bergen:

Winterrätsel weiterlesen

Zukunft der Wasserkraft


POINT DE VUE D’EXPERT Als Unternehmen sind wir fest davon überzeugt, dass die Schweizer Wasserkraft ein Hauptpfeiler der Energiezukunft ist. Doch die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sind sowohl in Europa als auch in der Schweiz nach wie vor äusserst herausfordernd. Das hat zur Folge, dass die Schweizer Wasserkraft derzeit nicht wettbewerbsfähig betrieben werden kann. Zukunft der Wasserkraft weiterlesen

„Mit den Veränderungen pragmatisch umgehen“


Frau Bruderer, welche energiepolitischen Schwerpunkte wollen Sie 2017 setzen?
Es gilt, endlich Rechtssicherheit zu schaffen, indem das erste Massnahmenpaket der Energiestrategie 2050 (ES2050) in Kraft gesetzt wird. Die Vorlage ist zukunftsgerichtet, ausgewogen und kommt den Anliegen der Wirtschaft entgegen. Trotz Referendum zweifle ich nicht an ihrer Mehrheitsfähigkeit. Eine Abstimmung bietet die Möglichkeit, mit der Bevölkerung stärker in den Dialog zu treten. Denn am Ende treiben nicht die Buchstaben in den Gesetzen die Energiewende voran, sondern die Menschen. „Mit den Veränderungen pragmatisch umgehen“ weiterlesen

„Die Branche ist in Bewegung“


Seit vier Jahren steht mit Daniela Decurtins eine Frau an der Spitze des Verbands der Schweizerischen Gasindustrie (VSG). Im Interview spricht sie über die aktuellen Herausforderungen der Branche. „Die Branche ist in Bewegung“ weiterlesen

Was nach dem Watt d’Or geschah: Wellne(ss)ffizienz


Das WellnessHostel4000 Saas Fee ist die erste Schweizer Jugendherberge mit Wellnesslandschaft und der erste fünf-stöckige Holzbau im schweizerischen Beherbergungsbereich. Die Jugendherberge hat im Jahre 2015 den Watt d‘Or in der Kategorie Gebäude und Raum erhalten. René Dobler ist der CEO der Schweizerischen Stiftung für Sozialtourismus, welche die Bauherrin der Schweizer Jugendherbergen ist. Im Gespräch erklärt er, was seit dem Watt d’Or geschehen ist.

Was nach dem Watt d’Or geschah: Wellne(ss)ffizienz weiterlesen