Schlagwort-Archive: Energiezukunft

Schweizer Energieforschungszentren nutzen Synergien


An der Energiezukunft der Schweiz arbeiten acht interuniversitär vernetzte Energieforschungszentren: Die Swiss Competence Centers for Energy Research (SCCER). Jedes dieser Zentren wird mehr und mehr zu einem zentralen Know-how-Träger in seinem Fachgebiet. Nun bündeln sie ihre Kräfte zusätzlich und führen gemeinsame Projekte durch. Aus diesem Teamwork soll etwas entstehen, das mehr ergibt als die Summe seiner Einzelteile. Schweizer Energieforschungszentren nutzen Synergien weiterlesen

Don’t panic


Am vergangenen Donnerstag hat das Bundesamt für Energie zum alljährlichen Neujahrsanlass geladen – zwar dieses Mal ohne Watt d’Or Verleihung (der nächsten Watt d’Or findet 2018 statt, Bewerbungen können ab sofort eingereicht werden), dafür aber mit einer klaren Botschaft: Don’t Panic! In Anlehnung an das legendäre Buch The Hitchhiker’s Guide to the Galaxy des britischen Autors Douglas Adams hoben die rund 600 Gäste ab und machten sich per Anhalter auf zu einer Reise quer durch die Energie-Galaxie.

Don’t panic weiterlesen

Online ohne Standby-Verbrauch


Die Zukunft ist digital und vernetzt. Im Internet of Things(IoT) werden wir von hunderten von Computern und Sensoren umgeben sein, welche laufend Daten austauschen. All diese kleinen Helfer brauchen Strom und zwar auch dann, wenn sie im Ruhemodus sind. Auch wenn ein einzelnes Gerät nur wenig Strom braucht, so führt die grosse Menge an neuen elektronischen Geräten doch zu einem erheblichen Stromverbrauch. Online ohne Standby-Verbrauch weiterlesen