Alle Beiträge von energeiaplus

energeiaplus.com ist ein Blog des Bundesamtes für Energie und ergänzt das sechs Mal im Jahr erscheinende Magazin energeia. Die Blogbeiträge erscheinen in der Regel in der Sprache des Autors.

Pilotprojekt zeigt: Flatterstrom war gestern


Im Rahmen eines zweijährigen Pilotprojekts konnte eindrücklich gezeigt werden, dass auch die neuen erneuerbaren Energien wie Biomasse, Photovoltaik, Kleinwasserkraft, Wind, etc. einen wichtigen Beitrag zur Stabilität des Schweizer Stromnetzes leisten können. Möglich wird dies durch eine zentrale Steuerung über ein „virtuelles Kraftwerk“, das die Firma Fleco Power zusammen mit der Genossenschaft Ökostrom Schweiz und mit Unterstützung des Bundesamts für Energie BFE realisiert hat. Pilotprojekt zeigt: Flatterstrom war gestern weiterlesen

Energiezukunft von Städten und Gemeinden


Wie sieht unsere Energiezukunft aus? Lässt sich die Energieversorgung künftig ressourcenschonender und effizienter durch zentrale oder dezentrale Leistungen erbringen? Welche Auswirkungen haben moderne Mobilitätslösungen auf den Energiekonsum? Welche Transformationsprozesse sind notwendig, damit wir den Energiebedarf von Gebäuden noch massiv weiter senken können? Diesen und weiteren spannenden Fragen widmt sich die Tagung vom 26. Januar 2018 aus der Reihe «Sozialwissenschaften und Praxis im Dialog» in Biel. Energiezukunft von Städten und Gemeinden weiterlesen

Quel est le tarif de reprise de l’électricité solaire dans ma région ?


C’est à cette question que répond pvtarif.ch, une plateforme de l’Association des Producteurs d’Energie Indépendants (VESE), soutenue par le programme SuisseEnergie de l’OFEN. Quel est le tarif de reprise de l’électricité solaire dans ma région ? weiterlesen

Ein Aha zur Entsorgung radioaktiver Abfälle


Was wäre, wenn sich alle in wenigen Minuten ein Grundwissen zum Thema radioaktive Abfälle aneignen könnten? Wäre es nicht praktisch, wenn dies mit kurzen Erklär-Videos gelingen könnte? Diese Fragen stellte ich mir, als mich meine Schwester einmal fragte, «was machst du eigentlich beim Bundesamt für Energie?». Ein Aha zur Entsorgung radioaktiver Abfälle weiterlesen

Smart Grids sind schweizweit einsetzbar


Die künftige Energieversorgung soll ausreichend, sicher, umweltfreundlich und inländisch sein. Doch kann dieses Ziel wirklich erreicht werden und falls ja, wie? Im Rahmen des Anlasses «Smart Grids – Intelligente Lösungen für Areale und Städte» vom
5. Dezember stellten EnergieSchweiz und seine zwei Programme Smart City und 2000-Watt-Areal die intelligenten Stromnetze vor. Smart Grids sind schweizweit einsetzbar weiterlesen

TOSA en action


Les bus électriques TOSA sont prêts à prendre du service. Le 5 décembre, les bus qui équiperont la ligne 23 des Transports publics genevois (tpg) ont été inaugurés en présence des partenaires, parmi lesquels les conseillers d’Etat genevois Pierre Maudet et Luc Barthassat ainsi que le directeur de l’OFEN Benoît Revaz. Une centaine de personnes était venue découvrir cette première mondiale «Made in Switzerland». TOSA en action weiterlesen